weiter

ErA�ffnung 20.00

Eva Menasse

Do, 6. Juli 2017

MQ HAUPTHOF 21.00

Eva Menasse, geboren 1970 in Wien, lebt seit 2003 als freie Schriftstellerin in Berlin. Ihr DebA?troman a�zViennaa�? (2005) war bei Kritik und Lesern ein groAYer Erfolg, fA?r ihren Roman a�zQuasikristallea�? (2013) wurde sie mit dem Gerty-Spies-Literaturpreis, dem Literaturpreis Alpha, sowie dem Heinrich-BA�ll-Preis der Stadt KA�ln ausgezeichnet. 2015 erhielt sie den Jonathan-Swift-Preis fA?r Satire und Humor, 2017 den Friedrich-HA�lderlin-Preis. Bei den O-TA�nen liest sie aus ihrem neuen Roman a�zTiere fA?r Fortgeschrittenea�? (Kiepenheuer & Witsch).

 

Foto: JA?rgen Bauer zoloft no rx, order lioresal.