zurück

o-töne Debüts

Laura Freudenthaler

Do, 24. August 2017

MQ HAUPTHOF 20.00

Laura Freudenthaler, geboren 1984 in Salzburg. Studium der Germanistik, Philosophie und Gender Studies, lebt in Wien. Mitarbeiterin der APA, Übersetzerin aus dem Französischen. Gewinnerin des Wörtersee-Ö1-Preises 2010. Ihr erstes Buch „Der Schädel von Madeleine. Paargeschichten“ erschien 2014. Laura Freudenthaler stellt ihren Debütroman „Die Königin schweigt“ vor.

 

Foto: Andrea Borowiec