weiter
zurück

Lesung Buchpremiere

Jana Volkmann

Do, 22. August 2024

MQ Haupthof 20:30

Jana Volkmann, geboren 1983, lebt in Wien. Sie studierte Europäische Literaturen in Berlin. Für ihren Roman „Auwald“ erhielt sie den Förderpreis des Bremer Literaturpreises 2021 sowie den Reinhard-Priessnitz-Preis 2022. Als Journalistin schreibt sie u. a. für „Der Freitag“, „Tagebuch“ und beschäftigt sich schon länger mit der Frage, ob Tiere arbeiten (müssen). Bei den O-Tönen 2024 präsentiert sie ihren druckfrischen Roman „Der beste Tage seit langem“ (Residenz).

Foto: Kaja Smith