weiter
zurück

Lesung

Valerie Fritsch

Thu, 23. July 2020

MQ Haupthof 20:30

Valerie Fritsch, geb. 1989 in Graz, lebt in Graz und Wien. Sie absolvierte ein Studium an der Akademie für angewandte Photographie und arbeitet seither als Photokünstlerin. Sie ist Mitglied des Grazer Autorenkollektivs plattform. Publikationen in Literaturmagazinen und Anthologien sowie im Rundfunk. 2015 erschien Winters Garten im Suhrkamp Verlag. Bei den O-Tönen liest sie aus „Herzklappen von Johnson & Johnson“

Foto: Martin Schwarz